Massageöl

Abbildung
Vergleichssieger
Gleitzeit Massageöl PREMIUM
Greendoor Massageöl
Kneipp Pflegendes Massageöl Mandelblüten Hautzart
frei öl MassageÖl
Unsere Empfehlung
Orion 621960 Indisches Liebesöl
ModellGleitzeit Massageöl PREMIUMGreendoor MassageölKneipp Pflegendes Massageöl Mandelblüten Hautzartfrei öl MassageÖlOrion 621960 Indisches Liebesöl
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
41 Bewertungen

14 Bewertungen

266 Bewertungen

12 Bewertungen

53 Bewertungen
HerstellerShop-PilotenGREENDOOR NATURKOSMETIK MANUFAKTURKneipp-Werke GmbH & Co. KGfrei ölOrion
Menge200 ml100 ml100 ml125 ml200 ml
Wirkungbelebendkon­zen­t­ra­­ti­on­s­för­­derndberu­hi­gendberu­hi­gendsti­mu­lie­rend
AnwendungsbereichMus­kel­ver­span­nung Kör­perpf­lege Damm­mas­sage Vor­beu­gung Deh­nungs­st­reifenMus­kel­ver­span­nung Kör­perpf­legeMus­kel­ver­span­nung Kör­perpf­legeMus­kel­ver­span­nung Kör­perpf­­lege Vor­­beu­­gung Deh­­nungs­­st­­reifenMus­kel­ver­span­nung Erotik-Mas­sage
bei Neurodermitis geeignetJaJaJaJaJa
Vorteile
  • sehr gute Dosier­fähig­keit – Dosier­ver­schluss
  • unauf­dring­­lich im Duft
  • sehr pflegend
  • sehr gute Dosier­­fähi­g­keit – Dosier­ver­­­schluss
  • unauf­dring­­­lich im Duft
  • sehr ergiebig
  • sehr ergiebig
  • unauf­dring­lich im Duft
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • beugt Dehnungsstreifen effektiv vor
  • Erhöht die Hautelastizität
  • mit Omega 3 & 6-Fettsäuren aus pflanzlichen Ölen
  • ent­hält auch etwas Man­delöl
  • sehr ergiebig
  • leicht abwaschbar
Nachteile
  • keine Naturkosmetik
  • kleine Öffnung
  • Geruch gewöhnungsbedürftig
  • nicht für jeden Hauttypen geeignet
  • keine Naturkosmetik
AnbieterJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufen
Vergleichssieger
Gleitzeit Massageöl PREMIUM

41 Bewertungen
EUR 29,99
€ 12,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Greendoor Massageöl

14 Bewertungen
€ 14,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
frei öl MassageÖl

12 Bewertungen
€ 15,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Orion 621960 Indisches Liebesöl

53 Bewertungen
EUR 10,58
€ 10,46
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze:

Eine hochwertige Qualität ist beim Massageöl kaufen ein absolutes Muss. Besonders das Basisöl muss von höchster Qualität sein. Dieses beeinflusst den Massagegenuss. Gleichermaßen sorgt es für eine gepflegte Haut.
In unserem Massageöl Vergleich finden Sie heute schon eine Vielzahl an unterschiedlichen Düften und Varianten. Das ist sehr praktisch, denn je nach Massageöl kann ein anderer Effekt auf die Haut, den Körper und die Muskeln wirken. Aus diesem Grund müssen Sie sich vorher darüber informieren.
Massageöl ist perfekt für entspannte Stunden auf einem Massagestuhl. Doch auch im erotischen Bereich kommen Massageöle vermehrt zum Einsatz. Partnermassagen sind dabei voll im Trend. Passen Sie aber auf, denn Massageöl ist kein Ersatz für Gleitmittel.

Welche Punkte sind beim Massageöl kaufen wichtig?

Einfach ein Massageöl kaufen und schon können Sie mit dem entspannenden Spaß beginnen? So leicht ist es leider nicht, denn viele unterschiedliche Aspekte sind beim Massageöl kaufen zu beachten. Wählten Sie ein falsches Produkt aus unserem Massageöl Vergleich, kann sich dies durch Hautirritationen zeigen. Passen Sie beim Massageöl kaufen deswegen genaustens aus. Gerne helfen wir Ihnen dabei.
Basisöl
Als das Herz beim Massageöl kaufen können Sie das Basisöl bezeichnen. Hiermit ist das Öl gemeint, worauf das gesamte Produkt basiert. Am besten sind kaltgepresste Öle geeignet, denn diese sind relativ lange haltbar und ranzen nicht so schnell. Gerade für den privaten Gebrauch sollten Sie auf diesen Punkt achten, denn ein Massageöl verbrauchen Sie nur langsam. Im besten Fall hat der Hersteller hochwertiges Avocadoöl verwendet Es dringt tief in die Haut ein und bietet zugleich eine perfekte Grundlage für ätherische Öle. Ebenso passt sich ein solches Öl allen Massagentechniken an. Aber auch reines Sesamöl oder Mandelöl ist möglich.
Duft
Düfte beeinflussen unmittelbar Ihre Stimmung, weshalb Sie beim Kauf auch darauf achten sollten. Gerade, wenn Sie das Massageöl zur Aromatherapie verwenden, müssen Sie den richtigen Duft wählen. Praktisch ist, dass es heute eine große und umfassende Auswahl an Düften gibt. Passen Sie diese ganz Ihren persönlichen Wünschen an. Beliebt sind Vanille, Lavendel oder Yasmin. Doch auch Rosmarin, Melisse, Zimt oder Kamille sind im Trend. Neben dem duftigen Erlebnis wirken bestimmte ätherische Öle aber auch einen positiven Effekt auf Ihren Körper aus.
Chemie
Gerade sehr billige Massageöle arbeiten leider mit diversen chemischen Komponenten. Das sollten Sie beim Massageöl kaufen vermeiden, denn die Chemie kann die Haut angreifen und somit für Irritationen führen. Nutzen Sie nur Massageöl, welches zu 100 Prozent auf natürlichen Ressourcen besteht. Zwar sind solche Angebote aus unserem Massageöl Vergleich etwas teurer, doch dafür erhalten Sie ein hautfreundliches Produkt.
Preis
Der Preis sollte beim Massageöl kaufen eine Nebenrolle spielen. In erster Linie ist es wichtig, dass sich das Massageöl bestens Ihrem Körper anpasst und Sie unterstützt. Erst, wenn Sie eine Auswahl an unterschiedlichen Produkten aus unserem Massageöl Vergleich zusammengestellt haben, können Sie sich näher mit dem Preis befassen.

Entdecken Sie beliebte Marken in unserem Massageöl Vergleich

Über die letzten Jahre hinweg hat sich das Angebot in unserem Massageöl Vergleich verdoppelt. Der Grund ist, dass immer mehr Hersteller auf den Trendzug aufgesprungen sind. Insofern müssen Sie nicht nur auf die oben genannten Elemente achten, sondern auch auf einen guten Hersteller. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen einige passende Marken, die im Massageöl Vergleich überzeugt haben.
Kneipp
Kneipp ist eine wunderbare Adresse, wenn Sie unterschiedliche Öle sowie einen günstigen Preis suchen. Der Hersteller ist seit vielen Jahren im Beautybereich unterwegs und bietet Ihnen dementsprechend erfahrene Produkte. Das Massageöl überzeugt vor allem durch unterschiedliche Duftnuancen sowie eine hohe Hautverträglichkeit.
Greendoor
Ihnen ist es nicht nur wichtig, dass Sie ein gutes Massageöl kaufen, sondern dass dieses aus biologischen Zutaten besteht? Das ist kein Problem, denn Greendoor setzt alleine auf Inhaltsstoffe in Bioqualität. Das ist vor allem für empfindliche Haut sehr vorteilhaft. Aber auch die Umwelt profitiert davon. Praktisch ist, dass Sie das Massageöl nicht nur zum Massieren verwenden können, sondern auch als Körperöl ist dieses bestens geeignet.
cosiMed
Besonders in der Physiotherapie können Sie nicht auf passendes Massageöl verzichten. Der Hersteller cosiMed aus unserem Massageöl Vergleich ist jetzt die perfekte Adresse, denn dieser bietet Produkte für den medizinischen Bereich an. Aber auch in heimischen Gefilden kann das leicht verträgliche und wohltuende Massageöl überzeugen.

Verschiedene Varianten und Einsatzgebiete im Massageöl Vergleich

Da die Beliebtheit von Massageöl immer weiter ansteigt, gibt es heute eine große Auswahl an unterschiedlichen Sorten. Um ein hochwertiges Ergebnis zu erzielen, müssen Sie die verwendeten Grundstoffe Ihren Bedürfnissen anpassen.

Vanille

Beliebt ist Vanille, denn ein solches Massageöl heitert die Stimmung auf und macht munter.

Kamille

Doch auch Kamille stellt eine gute Lösung dar, denn diese beruhigt die Atemwege und Haut. Gerade bei Erkrankungen ist es sinnvoll, dass Sie ein Massageöl kaufen, welches auf Kamille setzt.

Melisse

Eher ungewöhnlich ist Melisse, welche ebenfalls beruhigend wirkt. Gerade als Einschlafhilfe oder gegen Kopfschmerzen hilft jenes Massageöl.

Zimt

Zimt ist zur Weihnachtszeit sehr beliebt und heizt den Körper auf. Zugleich hilft Zimt den Körper, die Wärme besser zu speichern.

Orange

Beliebt ist ein Angebot mit Orange aus unserem Massageöl Vergleich. Dieses hellt die Stimmung auf und sorgt zugleich für einen Hauch von Frische.

weitere Eigenschaften

Neben den spezifischen Eigenschaften je nach Inhaltsstoffe gibt es noch weitere Vorteile, welches ein Massageöl erbringt. Ein Massageöl kaufen lohnt sich, wenn Sie Ihre Muskulatur entspannen, auflockern oder erfrischen möchten. Dafür ist nicht immer ein zweites Paar Hände notwendig, denn auch Eigenmassagen helfen weiter. Zugleich pflegt das Produkt aus dem Massageöl Vergleich die Haut. Nach der Anwendung ist diese zart und weich. Am besten führen Sie eine Massage ein- bis zweimal pro Woche durch. Selbst bei Kindern müssen Sie nicht auf ein Massageöl verzichten.

Das Fazit zum Massageöl kaufen

Haben Sie sich dazu entschieden, ein Massageöl kaufen zu wollen, gibt es viele Punkte, die Sie beachten müssen. Vor allem die Inhaltsstoffe spielen beim Massageöl kaufen eine essenzielle Rolle. Falsche Produkte  lösen leicht Hautreizungen, Allergien oder Verspannungen aus. Haben Sie alles nach Ihrem Bedarf gewählt, überzeugt das Massageöl selbst Kleinkindern und Senioren.