Sportschuhe

Abbildung
Vergleichssieger
ASICS Gel-Nimbus 17,
Nike Air Max Thea 599409 Damen Laufschuhe,
Nike Free 5.0
Unsere Empfehlung
Skechers Flex Appeal Sweet Spot
SalomonSpeedcross 3 Traillaufschuhe
ModellASICS Gel-Nimbus 17,Nike Air Max Thea 599409 Damen Laufschuhe,Nike Free 5.0Skechers Flex Appeal Sweet SpotSalomonSpeedcross 3 Traillaufschuhe
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,9Gut
Bewertung2,0Gut
Bewertung2,1Gut
Bewertung2,2Gut
Kundenbewertung
79 Bewertungen

20 Bewertungen

125 Bewertungen

601 Bewertungen

154 Bewertungen
HerstellerASICSNikeNikeSkechersSalomon
TypDämp­fungs­schuheDämp­fungs­schuheMini­mal­schuhe / Dämp­fungs­schuheLight­weight SchuheTrail­schuhe
MaterialMeshTextil, Kunst­leder, MeshMeshSyn­thetik, MeshSyn­thetik, Mesh
Ausstattungher­aus­nehm­bare Ein­lage Ref­lek­toren beson­ders wenige Nähtesicht­bare Dämp­fungs­kissenwaf­fel­för­mige Flex­kerben in der Lauf­s­ohle für höchste Fle­xi­bi­lität 8 mm Spren­gung für bes­sere Dämp­fungEin­lage aus Memory-Foam Polster an Zunge und SchaftSchlamm­schutz Schnür­sen­kel­ta­sche Geröll­schutz
für Einsteiger?JaJaNeinNeinNein
Vorteile
  • geringes Gewicht
  • beson­ders hoher Kom­fort
  • sta­bile Schritt­füh­rung
  • Fluid-Ride-Mit­­­tel­­sohle, sanfte Fede­rung
  • fle­­xibel und atmungs­­aktiv
  • beson­ders bequem
  • beson­ders leicht
  • tief geschnit­tener Schaft
  • extrem leicht
  • natür­li­ches Lauf­ge­fühl
  • verschiedene Farbauswahl
  • extrem leicht
  • beson­ders bequem
  • langlebig
  • beson­ders hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • beson­ders leicht
  • beson­ders stabil
Nachteile
  • hoher Preis
  • keine Pronationsstütze
  • fallen klein aus
  • Farbabweichungen
  • hoher Preis
AnbieterJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufen
Vergleichssieger
ASICS Gel-Nimbus 17,

79 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nike Air Max Thea 599409 Damen Laufschuhe,

20 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nike Free 5.0

125 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Skechers Flex Appeal Sweet Spot

601 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SalomonSpeedcross 3 Traillaufschuhe

154 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die richtigen Sportschuhe zu finden ist oft gar nicht so einfach. Es gibt unterschiedliche Modelle mit unterschiedlicher Beschaffenheit für jeden Nutzen. Allerdings können mit geeigneten Sportschuhen Fehlbelastungen und Verletzungen verhindert werden. Sogar persönliche Trainingsziele lassen sich verbessern.
Beim Aerobic-Kurs im Studio sind beispielsweise Laufschuhe eine denkbar schlechte Idee. Eine fixe Drehung ist nicht drin.
In unserem Sportschuhe Vergleich verraten wir Ihnen, worauf es beim Sportschuhe kaufen wirklich ankommt. Erfahren Sie welche Beschaffenheiten für welchen Zweck optimal sind.

Worauf beim Sportschuhe kaufen zu achten ist

Wir befassen uns im Sportschuhe Vergleich zunächst mit allgemeinen Tipps, die beim Sportschuhe kaufen unbedingt beachtet werden sollten. Auf genauere Spezifikationen gehen wir etwas später im Sportschuhe Vergleich ein.
  • Größe
  • Zeitpunkt
  • Sockenwahl
  • Zeit

Die richtige Größe

Die neuen Sportschuhe sollten etwa ½-1 Daumenbreite Freiraum zur Fußspitze besitzen. Falls Sie spezielle Einlagen benötigen, wählen Sie lieber eine ganze Nummer größer aus.

Tipp: Wenn Sie die Sportschuhe im Internet kaufen wollen, probieren Sie das Modell vorher in einem Sportgeschäft an. So können Sie sich mit der Größe sicher sein.

Der ideale Zeitpunkt

Abgesehen von Laufschuhen sollten Sie Sportschuhe immer morgens kaufen. Nach einem langen Tag sind von all den Alltagsstrapazen die Füße oft so geschwollen, dass die Schuhe am nächsten Tag sonst zu groß ausfallen können.

Socken bei der Anprobe

Bei der Anprobe sollten Sie die Socken tragen, mit denen Sie in Zukunft überwiegend trainieren werden. Tragen Sie für gewöhnlich Tennis- oder Sneakersocken, benutzen Sie zur Anprobe nicht die feinen Söckchen aus der Geschäftsauslage.

Zeit lassen

Überwiegend sind Füße unterschiedlich groß. Es empfiehlt sich beim Sportschuhe kaufen beide Schuhe anzuprobieren und in diesen einige Minuten zu gehen. Nehmen Sie sich die Zeit und laufen Sie einige Minuten innerhalb des Geschäfts bevor Sie sich für ein Paar entscheiden.

Hersteller und Marken

Drei Hersteller möchten wir Ihnen in unserem Sportschuhe Vergleich vorstellen. Alle besitzen jahrelange Erfahrung in der Herstellung und im Vertrieb von Sportschuhen.
Asics
Nike
Adidas
Hersteller Nummer 1: Asics
Asics wurde 1949 in Japan unter dem Namen Onitsuka Tiger gegründet. Der erste entwickelte Schuh war ein Basketballschuh 1949.Asics ist die fünftgrößte Marke im Sportschuhe-Markt weltweit. Heute liegt der Schwerpunkt der Marke traditionell bei den Laufschuhen.Im Sportschuhe Vergleich fällt Asics mit immer neuen Technologien und Verbesserungen auf. Dem Leitspruch "Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper" wird das Unternehmen mit seinem Streben nach Perfektion gerecht. Die Produkte fallen in die mittlere Preisklasse.
Hersteller Nummer 2: Nike
Nike ist ein 1971 gegründeter, US-amerikanischer Sportartikelanbieter. Seit 1989 ist Nike der weltweit führende Sportartikelanbieter. Bis heute.Hauptsächlich ist die Marke für ihre verschiedenen, oft auffälligen Schuhmodelle bekannt. Mittlerweile finden sich neben Sport- auch Alltagsschuhe im Sortiment.Im Sportschuhe Vergleich ist auch Nike sehr bestrebt seine Produkte stets weiterzuentwickeln. Die Produkte fallen in die obere Preisklasse.
Hersteller Nummer 3: Adidas
Adidas wurde 1949 gegründet. Der Konzern gilt als zweitgrößter Sportartikelhersteller der Welt. 2005 übernahm Adidas die ehemalige Nummer drei der Branche - Reebok. Adidas wirbt mit einer Leidenschaft für den sportlichen Lifestyle. Der Hersteller steht für Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sportschuhe Vergleich: Produkt- und Verwendungsarten

In diesem Abschnitt des Sportschuhe Vergleich widmen wir uns den detaillierten Unterschieden zu Sportschuhen. Benötigte Eigenschaften und wertvolle Tipps werden aufgeführt.
Aerobic
Workout
Cardio
Spinning
Kletterwand
Crossfit
Jogging
Aerobic-Schuhe
Diese Schuhe geben Halt in alle Richtungen, haben ein flaches Profil und sind sehr leicht. Die Sohle der Sportschuhe weist Flexkerben auf und ermöglicht eine hohe Bewegungskontrolle, sowie eine hohe Dämpfung des Fußes.Sie eignen sich für alle anspruchsvollen Workout- und Aerobic-Stunden, in denen Sie sich viel bewegen und schnell sein müssen.
Workout-Schuhe
Diese Schuhe besitzen eine feuchtigkeitsabsorbierende Ortholite-Einlegesohle. Dank Low-Cut-Design und häufig eingesetzten PIVOT-Drehpunkten auf der Außensohle, bieten die Sportschuhe große Bewegungsfreiheit.Die Schuhe eignen sich für das Training an Fitnessgeräten hervorragend. Tipp: Achten Sie beim Sportschuhe kaufen auf integrierte, elastische Bänder. Sie fixieren den Fuß optimal und bieten noch mehr Freiheit.
Cardio-Schuhe
Meist sind sie aus atmungsaktiven Obermaterial und Textilfutter hergestellt. Die Struktur der Zwischensohle ist mehrfach verdichtet und sorgt für eine optimale Stoßdämpfung.Ein perfekter Indoor-Laufschuh zum Trainieren auf dem Laufband, am Crosstrainer und an anderen Ausdauergeräten.
Spinning-Schuhe
Diese Variante ist im Pedal-Bereich extra hart. Diese Eigenschaft sorgt für eine optimale Kraftübertragung. Das Fußbett ist ergonomisch geformt und schützt vor Schmerzen und Taubheitsgefühl im Vorderfuß.In erster Linie ist diese Art für das Spinning gedacht, aber auch die ein oder andere Geräteeinheit kann ohne Probleme gemeistert werden.
Kletterwand-Schuhe
Die Spezialsohle ist sowohl Abrieb- als auch Verformungsbeständig und garantiert Ihnen festen Halt. Die im Zehenbereich eingearbeitete Verstärkung sorgt für präzise Auftritte.Der richtige Grip ist das A und O bei der Wahl dieser Sportschuh-Modelle.
Crossfit-Schuhe
Die Sohle besteht aus gepresstem Schaumstoff und trägt damit zur reaktiven Dämpfung bei. Teilweise bieten die Crossfit-Schuhe Meta-Split Kerben an. Sie sind unterstützend bei der Zehenspreizung im Vorderfußbereich.Tipp: Die Sohle sollte nicht zu steif sein und sich gut biegen lassen.
Jogging-Schuhe
Schritte werden von zuverlässigen Dämpfungen abgefedert und schonen die Gelenke. Es gibt unterschiedlichste Kategorien bei den Laufschuhe. Im besten Fall lassen Sie eine ausführliche Analyse im Sportfachgeschäft machen. Nur so erhalten Sie garantiert das richtige Modell mit den richtigen Eigenschaften.Tipp: Nach 800-1200 km sollten Sie neue Sportschuhe kaufen.

Fazit

Der Sportschuhe Vergleich macht deutlich: Wer Sportschuhe kaufen will hat die Qual der Wahl.

Es gibt für jeden Sportbereich spezielles Schuhwerk. Achten Sie beim Sportschuhe kaufen darauf optimal ausgestattet zu sein. So lassen sich Verletzungen vorbeugen und neue Fortschritte viel schneller erzielen. Sie müssen beim Sportschuhe kaufen nicht mit der Luxusklasse anfangen, sollten aber das richtige Paar für Ihre Bedürfnisse wählen.