Kopfschmerzen – wo liegen die Ursachen?

Kopfschmerzen können viele Ursachen haben –und tausendfach leiden täglich Menschen darunter. Äußere und körperliche Gegebenheiten sind es, die dafür verantwortlich sein können, dass so viele Menschen an diesem unspezifischen Leiden erkranken.

Muss jeder mit Kopfschmerzen rechnen?

Experten haben herausgefunden, dass mehr Frauen als Männer von Kopfschmerz betroffen sind. Außerdem sind mehr ältere Menschen damit behaftet als Jüngere. Bei Kindern ist Kopfschmerz recht selten; doch da psychische Belastungen einer der Auslöser sein können, sind auch immer öfter Kinder in der Situation, mit Kopfschmerz klarkommen zu müssen. Bis zu 5 % der Menschen im Land leiden täglich unter Kopfweh, und rund 70 % der Bevölkerung hat anfallartige Schmerzen im Kopfbereich.

Verschiedene Arten

Rund 200 Arten von Kopfschmerz sind bekannt. Deshalb ist es für den Arzt sehr schwierig, die Ursache zu finden und die richtige Therapie einzuleiten. Da wäre der sogenannte Spannungskopfschmerz. Dieser ist am weitesten verbreitet. Doch die Ursachen sind allein schon hier so vielfältig, dass sie oft nicht eindeutig bestimmt werden können. Emotionaler und beruflicher Stress stehen sicher auf der Liste ganz oben.

Sehr häufig ist die Migräne. Diese kann für die Betroffenen zur Qual werden und tagelang anhalten. Doch auch eine Viruserkrankung, eine Erkältung oder das Wetter können Ursachen für Kopfschmerzen sein. Bei Frauen setzt Migräne meist mit den Wechseljahren ein oder während der Menstruation. Bei Männern geht man von Überlastung im emotionalen Bereich aus oder Überforderung.

Üblich ist außerdem der sogenannte Medikamenten-Kopfschmerz. Dieser ist eine Nebenwirkung von Medikamenten, die eingenommen werden müssen.

Auch Erkrankungen des Bewegungsapparates oder der Halswirbelsäule sind oft schuld an Kopfschmerzen. Ähnlich wirken sich manche Unfälle aus, die Stauchungen etc. hervorgebracht haben.

Doch Kopfschmerzen können auch entstehen, wenn im Kopf Zysten oder Tumoren wachsen. Denn sie verursachen „Platzmangel“ und quetschen manche Hirnregionen ein. Das kann starke Schmerzen verursachen. Schließlich können Kopfschmerzen auch den sogenannten Gesichtsschmerz nach sich ziehen. Dies ist eine Begleiterscheinung, die bei starken Kopfschmerzen auftreten kann.

Qual im Kopf

Menschen, die oft an Kopfschmerzen leiden, können depressiv oder auch aggressiv werden. Zu hoch ist die Einschränkung der Lebensqualität, zu stark die Belastung für den Alltag. Freiverkäufliche Schmerzmittel helfen meist recht gut, aber nur kurzfristig. Denn wird der Schmerz betäubt, wird die Ursache damit nicht beseitigt.

Gut bewertete Mittel gegen Kopfschmerzen

AngebotBestseller Nr. 1
i THEARU® Gel Kühlmütze Migräne Kühlkissen Headache & Migräne maske Schlafmaske Frauen, Cold Therapy Cap Migräne Relief Dehnbare,...
  • 360° Schlafmaske: 2022 neueste Schlafmaske designed by Germany designer eine dehnbare Kompressionskopfschmerzmütze und Migräne maske mit verstellbarem Klettverschluss, die...
  • 100 % echte kühlpacks gel Der wiederverwendbare: Ideal für Ideal für schlafmaske herren oder schlafmaske frauen, die unter Kopfschmerzen, Migräne oder...
  • Neueste Material-kühlpacks gel: Hergestellt aus modernstem Material und Gel von Expertenqualität, ungiftig und geruchlos, bleibt das dicke feste Gel länger kalt, bleibt...
  • Dieses Produkt zur Linderung von kühlkissen Migräne schützt Ihren Kopf vollständig durch Kältekompression und lässt sich leicht an die perfekte individuelle Passform...
  • Dank des dehnbaren Designs unterstützt und komprimiert die Wärme- und Kältetherapie-Migräne-Eis-Kopfpackung effektiv Gesicht, Auge und Kopf, um alle Bereiche zu erreichen,...
Bestseller Nr. 3
Abtei Japanisches Heilpflanzenöl - 100% naturreines Minzöl zum Einnehmen, Inhalieren und Einreiben - bei Erkältung, Magen-Darm-Beschwerden und...
  • Das Japanische Heilpflanzenöl ist ein bewährtes Naturheilmittel und enthält 100% reines Minzöl - es kann oral eingenommen, inhaliert oder eingerieben werden
  • Zur inneren Anwendung geeignet, z. B. bei Blähsucht, funktionellen Magen-Darm- und Gallenbeschwerden sowie bei Katarrhen der oberen Luftwege
  • Zur äußeren Anwendung geeignet, z. B. bei Muskelschmerzen und nervenschmerzähnlichen Beschwerden sowie bei Katarrhen der oberen Luftwege
  • Anwendung: Falls nicht anders verordnet, 1- bis 3-mal täglich 2 Tropfen Heilpflanzenöl auf Zucker oder in einem Glas warmem Wasser einnehmen. Auch zur Inhalation und...
  • Abtei bietet Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukte, Kosmetika, und Arzneimittel für einen bewussten Lebensstil. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sind seit über 120...
AngebotBestseller Nr. 4
ALKORIN® 10 Sachets - dem nächsten Tag zuliebe. Unterstützt die Leberfunktion mit Cholin. Multivitamin Basenpulver mit Magnesium, Zink,...
  • 𝗔𝗟𝗞𝗢𝗥𝗜𝗡 - 𝗗𝗔𝗦 𝗕𝗘𝗪Ä𝗛𝗥𝗧𝗘 𝗢𝗥𝗜𝗚𝗜𝗡𝗔𝗟 𝗔𝗨𝗦 𝗗𝗘𝗥 𝗔𝗣𝗢𝗧𝗛𝗘𝗞𝗘 - Von...
  • 𝗨𝗡𝗧𝗘𝗥𝗦𝗧Ü𝗧𝗭𝗧 𝗗𝗜𝗘 𝗟𝗘𝗕𝗘𝗥𝗙𝗨𝗡𝗞𝗧𝗜𝗢𝗡 𝗠𝗜𝗧 𝗖𝗛𝗢𝗟𝗜𝗡 - Säure-Basen-Stoffwechsel...
  • 𝗟𝗔𝗡𝗚𝗘 𝗡𝗔𝗖𝗛𝗧 𝗚𝗘𝗛𝗔𝗕𝗧? Einfach 1 Portion in 250ml Wasser auflösen und vor dem Schlafen-Gehen einnehmen. 10 Sachets für 10...
  • 𝗣𝗔𝗥𝗧𝗜𝗘𝗦, 𝗚𝗘𝗕𝗨𝗥𝗧𝗦𝗧𝗔𝗚𝗘, 𝗞𝗔𝗥𝗡𝗘𝗩𝗔𝗟, 𝗙𝗜𝗥𝗠𝗘𝗡𝗙𝗘𝗜𝗘𝗥𝗡,...
  • 𝗣𝗘𝗥𝗙𝗘𝗞𝗧 𝗔𝗟𝗦 𝗚𝗘𝗦𝗖𝗛𝗘𝗡𝗞! - ALKORIN ist kein Wunder Mittel gegen den Kater nach übermäßigem Alkohol Konsum oder Anti...
Bestseller Nr. 5

Letzte Aktualisierung am 30.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.