Balance Board

Das Balance Board, auch Therapiekreisel genannt,  sorgt für ein effektives Rundumtraining. Egal ob Beine, Po oder Bauch, der ganze Körper wird mit der kleinen Platte, die auf einem Ball liegt, perfekt definiertUnser Balance Board Vergleich zeigt, dass ein regelmäßiges Workout das Gleichgewicht und die mentale Konzentrationsfähigkeit stärkt. Vor allem auch für Menschen, die auf der Suche nach einem gelenkschonenden Workout sind, ist das Balance Board optimal.

Wurden Balance Boards vor einiger Zeit vor allem in der Reha- und Physiotherapie eingesetzt, sind Sie mittlerweile fast in jedem Firnessstudio zu finden. Und auch immer mehr Menschen, die lieber zuhause trainieren entscheiden sich für das platzsparende Gerät.

Was Sie beim Balance Board kaufen beachten sollten

DAS MATERIAL UND DIE RUTSCHFESTIGKEIT

Möchten Sie ein Balance Board kaufen, um damit zuhause jederzeit trainieren zu können, ist zunächst das Material entscheidend. Hochwertige Balance Boards sind meist aus Holz gefertigt. Allerdings sollte die Trittfläche immer mit einem rutschfesten Material überzogen sein. Sie müssen vor dem Kauf unbedingt sicherstellen, dass die Oberfläche richtig gefertigt ist. Das können Sie am besten, wenn Sie Meinungen von anderen Balance Board Käufern nachlesen. Auf diese Weise verhindern Sie, dass es beim Training zu Unfällen kommt. Es gibt zwar auch Modelle, die komplett aus Kunststoff gefertigt und daher auch günstiger sind. Je nachdem, wie intensiv und häufig Ihr Workout ausfallen soll, können Sie sich entweder für die günstigere oder eine qualitativ hochwertigere Variante entscheiden.

DIE TRITTFLÄCHENGRÖSSE

in weiterer wichtiger Faktor beim Balance Board kaufen ist die Größe der Trittfläche. Unser Balance Board Vergleich hat gezeigt, dass die meisten Modelle mit einer 40 cm großen Platte ausgestattet sind. Somit bietet diese bis zur Schuhgröße 45 ausreichend Platz. Als Sportanfänger kann es dennoch empfehlenswert sein, sich für ein breiteres Modell zu entscheiden. Diese ermöglichen eine stabilere Beinstellung beim Training.DER

SCHWIERIGKEITSGRAD

Generell können Sie beim Balance Board kaufen zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgraden unterscheiden. Je stärker der Neigungswinkel des Boards ist, umso schwerer ist es auch auszubalancieren. Sind Sie schon seit langem sportlich aktiv sind und verfügen Sie über einen guten Gleichgewichtsinn? Dann sollten Sie sich beim Balance Board kaufen für ein Modell für Fortgeschrittene entscheiden. Am beliebtesten sind laut unserem Balance Board Vergleich allerdings Varianten, bei denen Sie die Kugel austauschen und somit den Schwierigkeitsgrad verändern können.

Hersteller im Balance Board Vergleich

Das Balance Board Training erfreut sich dank der positiven Wirkung auf den Muskelaufbau und die Haltungsstabilität immer größerer Beliebtheit. Beim Balance Board kaufen zeigt sich, dass daher immer mehr Anbieter ein unüberblickbares Angebot bereitstellen.  Damit Sie das richtige Modell finden, haben wir die wichtigsten Marken für Sie in unserem Balance Board Vergleich unter die Lupe genommen.

MFT

Die Sportartikelfirma MFT hat sich darauf spezialisiert, Fitnessgeräte für den Reha Bereich herzustellen.

Aufgrund der tollen Trainingserfolge erfreut sich der Hersteller auch bei Heimsportlern immer größer werdender Beliebtheit. So werden die meisten der Modelle bei MFT mittlerweile mit einer eigenen Trainings-DVD geliefert.

Vor allem aber die Qualität bei dieser Firma ist absolut herausragend. In unserem Balance Board Vergleich konnten wir feststellen, dass ausschließlich hochwertige Materialien verwendet wurden. Somit ist die Langlebigkeit des Gerätes garantiert,auch wenn Sie etwas mehr beim Balance Board kaufen investieren müssen.

AngebotBestseller Nr. 1
MFT Trainings und Therapiegerät Challenge Disc 2.0 Bluetooth, grau-grün, 44, 9005
  • Next Generation E Balance Board von MFT: Sie verbinden Die Challenge Disc via Bluetooth mit Ihrem Smartphone/ Tablet und nutzen die Übungen und Spiele in unserer App....
  • Die Software wurde mit Sportmediziner, Therapeuten und Ingenieuren entwickelt. Das Konzept rt bei richtiger Ausübung ein präzises, korrektes und effizientes Training zur...
  • Benefit: Verletzungen vorbeugen, Rücken Stärken, Wirbelsäulen und Gelenkprobleme kurieren, Beweglichkeit im Alter verbessern! Mit dem Wackelbrett Stärken Sie den gesamten...
  • TESTSIEGER: MFT Balance Boards wurden mehrfach in Vergleichen als Testsieger (Note: 1. 3) ausgezeichnet. Von Marcel Hirscher bis zu den Therapeuten des FC Barcelona vertrauen...
  • EFFEKTIV: Täglich 10-15 Minuten Training auf dem Sportkreisel genügen, um bereits Resultate zu erzielen! Eine Workout DVD, eine Anleitung und gratis Online Inhalte mit...

KLAR FIT

Bei unserem Balance Board Vergleich hat sich Klar Fit schnell als der Gewinner in der Kategorie Preis-Leistungherauskristallisiert.

Dieser Hersteller überzeugt mit einer guten Verarbeitung zu einem tollen Preis. Zwar kommt hier mehr Kunststoff bei der Herstellung zum Einsatz, dennoch ist das Balance Board gut verarbeitet. Das moderne Design und die Belastbarkeitshöhe der meisten Modelle von bis zu 150 kg sind ebenfalls sehr überzeugend.  

Sind Sie beim Balance Board kaufen auf der Suche nach einem Gerät, das mit guter Qualität überzeugt? Möchten Sie dafür aber nicht zu tief in die Tasche greifen? Dann sind Sie bei Klar Fit genau richtig.

Bestseller Nr. 1
Lemura Fitness Balance Board mit Bändern + Übungsbroschüre & Online-Videokurs
  • GANZER KÖRPER - Nicht nur zum Twisten: Das Lemura Fitnessboard kommt mit abnehmbaren Fitnessbändern, wodurch noch mehr Übungen möglich werden. Von kinderleicht bis...
  • EINFACH STARTEN - Neben der beiliegenden Übungsbroschüre finden Sie unseren Videokurs auf unserer Website. Für Tablet und Mobile optimiert können Sie mit den 15 besten...
  • GLEICHGEWICHT - Ein bisschen mehr Standfestigkeit gefällig? Unser Board / Gleichgewichtstrainer hat eine geschwungene Form mit durchgängig abgerundeter Unterseite, wodurch...
  • ZUHAUSE ODER BÜRO - Gebaut für den Alltag, ist dieses Balance Board der ideale Ersatz zum Fitnessstudio: Ein kurzes, dafür regelmäßiges Workout wird Ihrem gesamten...
  • SPAß UND FREUDE - Ein großer Fun-Faktor motiviert für ein erfolgreiches Training: Lieblingsplatte auflegen und zum Takt der Musik twisten. Dank der gratis Fitnessbänder...

KETTLER

Bei der bereits im Jahr 1949 gegründeten Sportartikelfirma Kettler erhalten Sie ebenfalls Balance Boards in bester Qualität. Sind Sie auf der Suche nach einem Einsteigermodell, mit dem Sie Ihr Gleichgewicht trainieren können? Dann werden Sie hier fündig. Aber auch echte Profimodelle bietet Kettler.  Es zeigte sich zwar in unserem Balance Board Vergleich, dass Kettler nicht zu den günstigsten Marken gehört. Aber die Qualität und Langlebigkeit der Geräte überzeugt beim Balance Board kaufen auf ganzer Linie.

AngebotBestseller Nr. 1
SportPlus Balance Board mit seitlichen Griffen, Therapiekreisel für Physiotherapie, Durchmesser 40cm, rutschsichere Unter- und Oberseite,...
  • Gleichgewicht: Der SportPlus Gleichgewichtskreisel ist ideal für das Training von Kraft, Koordination & Gleichgewicht. Langfristig sorgt das Gleichgewichtstraining für eine...
  • Rutschfest: Die Unterseite des Balancetrainers besteht aus gummierter, rutschsicherer & bodenschonender Unterseite. Die Oberfläche bietet sicheren Halt durch die...
  • Griffe: Das Balanceboard hat zwei seitliche Griffe für mehr Trainingsmöglichkeiten wie z.B. Liegestütze. Es besteht auch die Möglichkeit Expanderbänder an den...
  • Reha: Das Wackelbrett kann von Einsteigern und Fortgeschrittenen bedenkenlos genutzt werden und ist nach ärztlicher Rücksprache auch als Trainingsgerät innerhalb einer Reha...
  • Details: Das Nutzergewicht darf 100kg nicht übersteigen.

So verwenden Sie das Balance Board richtig

Haben Sie sich erstmal dafür entschieden, ein Balance Board zu kaufen, so kann es mit dem Training zuhause sofort losgehen.

Der Anfang

Anfangs ist es aber meist ganz schön schwierig, sich auf dieses zu stellen. Schließlich liegt der Sinn des Boards darin, ständig zu kippen, wenn es nicht durch Gewichtverteilung ausgeglichen wird.

Vorgehen

Seien Sie anfangs also lieber vorsichtig und konzentrieren Sie sich gut, wenn Sie das Balance Board verwenden. Es kann sonst zu Verletzungen kommen.

Steigen Sie am besten zunächst mit einem Fuß darauf und dann mit dem zweiten, wobei Sie langsam versuchen das Gewicht so zu verteilen, dass das Brett waagrecht in der Luft ist.

Weiteres Zubehör

Haben Sie einen sehr glatten Boden zuhause, empfiehlt sich außerdem die Verwendung einer Sportmatte. So verhindern Sie, dass das Balance Board plötzlich wegrutscht und Sie hinfallen.

Anfangs wird es wahrscheinlich völlig ausreichen, wenn Sie einfach versuchen auf dem Brett stehenzubleiben. Fühlen Sie sich sicher, können Sie langsam damit beginnen, in die Knie zugehen und Squats (Kniebeugen) zu machen.

Je tiefer Sie dabei gehen, umso schwieriger wird es auch sein, das Gleichgewicht zu halten. Wenn Sie Push-Ups auf dem Balance Board ausführen, werden auch Ihre Oberarme perfekt trainiert. Einem umfassenden Ganzkörperworkout mithilfe Ihres Balance Boards steht somit nichts mehr im Wege.

Fazit zu Balanceboards

Im Balance Board Vergleich zeigt sich, dass es sich um das perfekte Trainingsgerät für zuhause handelt. Rücken- Bein- und Bauchmuskeln werden optimal trainiert und das Workout macht richtig Spaß.  Möchten auch Sie ihr Gleichgewicht verbessern und einen definierten Körper bekommen? Dann ist ein Balance Board die optimale Wahl.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.